Glück & Stil

by Liane Pietsch

Hochzeitsfrisur „Back to Nature“

Du willst die perfekte Hochzeitsfrisur, die genau deinem Typ entspricht? 

Die Einladungen sind verschickt, das Brautkleid gekauft…. fehlt dir nur noch die richtige Inspiration für das Braut-Make-up und deine traumhafte Hochzeitsfrisur? Dann lass dich einfach von meinen Tipps und Anregungen rund um das wundervolle Thema Hochzeit inspirieren!!!

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Jede Frau möchte an ihrem schönsten Tag im Leben strahlen und konkurrenzlos im Mittelpunkt stehen. Die meisten Frauen investieren im Vorfeld viel Geld und Energie, um für diesen Höhepunkt, ihre Erscheinung ins beste Licht zu rücken. Hochzeitskleid, Accessoires, Braut Make-up, Hochzeitsfrisur, abgestimmtes Outfit des künftigen Mannes – all diese Komponenten für einen umwerfenden Auftritt auszuwählen und abzustimmen, ist gar nicht so einfach.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Ich – Liane Pietsch ~ Gründerin von Glück & Stil Berlin ~ möchte gern dabei mitwirken, diesen Tag für dich absolut einzigartig, eindrucksvoll, nachhaltig und unvergesslich werden zu lassen. Als Farb-, Stil-, Typ- und Make-up-Stylistin liegt mir am Herzen, dass ich aus dir keinen völlig ANDEREN Typen erschaffe, als du es bist. Ich möchte dich unterstützen, authentisch zu sein, auf optimale Farbtöne und stilistische Feinheiten zu achten. Es zeigt sich nämlich, dass eine harmonische und faszinierende Wirkung oft erst durch die gekonnt inszenierten Details entsteht. DESHALB bin ich ein großer Fan vom Trend der Hochzeitsfrisuren 2016, der da heißt – „Back to Nature“!

Was genau heißt das jetzt und was bringt dir eine Farbberatung, Typberatung, Beratung zu Frisur und Makeup?

Bei einer Farbberatung ermittle ich deine Farbpersönlichkeit, die dich und deine Wesen wirkungsvoll unterstreicht. Mittels farbiger Tücher filtere ich mit dir gemeinsam heraus, ob du eher gelb- oder blaugrundige Farben tragen solltest. Anhand deiner urpersönlichen Eigenfarben lassen sich die Farben eruieren, die optimal zu dir passen.

Was bedeutet das nun konkret für deine Hochzeit?

Im Zusammenhang mit deiner Hochzeit stellt sich dabei die Frage, wie die optimale Farbe bzw. Weiß-Tönung deines Hochzeitskleides aussehen sollte. Siehst du in Blitzweiß zum Anbeißen aus oder solltest du lieber einen Weiß-Ton tragen, der an Vanille oder an Elfenbein erinnert und der an dir viel edler wirkt als hartes Weiß? Kommen deine Augen in Cremeweiß besser zur Geltung oder in einem Reinweiß? Bist du ein silberner Schneewittchen-Typ mit heller Haut, oder eher eine Frau mit rosigem Teint und mit warmer Haarfarbe? Vielleicht bist du aber auch mutig, – EINFACH MAL ANDERS – zu sein, und entscheidest dich für ein Hochzeitskleid in eines deiner Best-of-Farben, die wir zuvor in deinem Farbprofil ermittelt haben?

Warum solltest du deinen Stiltyp kennen?

Beim Stil stellt sich die Frage, ob Du in einem puristischen Modell oder eher in einem romantischen Kleid besser aussiehst, ob eine extravagante, opulente oder lieber eine elegante, schlichte Robe deiner Ausstrahlung entspricht. All das und die Antworten darauf, wirken sich natürlich auch auf deinen Schmuck, deine Frisur, deine Schuhe und nicht zu vergessen auf den Anzug deines künftigen Ehemannes aus.

Hier mal ein konkretes Beispiel:

Jetzt stell dir einfach nur mal vor, dass wir in der Stilberatung herausfiltern, dass du einen Stil hast, der sehr extravagant von Origami geprägt und futuristischen Charakter ist, der sich durch skulpturale, abstrakte und auch gern asymmetrische Schnittführungen auszeichnet, viel Glanz ja sogar auch Hochglanz verträgt. Und ohne dieses Wissen entscheidest du dich nun für ein majestätisches Hochzeitskleid, einer wundervollen Hochsteckfrisur mit möglicherweise feinen Löckchen, die dein Gesicht umschmeicheln.
Hochzeitskleid_Origami          vs.       Hochzeitskleid und Hochzeitsfrisur Prinzessin majestätisch

Bilder sprechen Bände oder?

Ich glaube, du verstehst, was ich damit zum Ausdruck bringen möchte. Ich bin ein absoluter Fan von Authentizität und damit von „Back to Nature“. Deshalb möchte ich dich einfach bestärken, vor der wichtigsten Entscheidung in deinem Leben deinen Stil genauer zu betrachten, um eben genau zum entscheidenden Moment auf dem Zenit deiner Ausstrahlung zu sein und dieses hinreißende authentische Charisma zu versprühen.

Immer wieder kann ich da draußen beobachten, dass Bräute wunderschöne klassische Hochsteckfrisuren und Hochzeitskleider tragen, die jedoch einfach nicht typgerecht sind. Oft denke ich – Wie schön wäre es doch, wenn sie ihr Haar offen, glatt, halboffen oder etwas wilder tragen würde und ihr Kleid eine andere Schnittführung hätte – weil eben genau DAS ihrem Typ und ihrem ureigenen Wesen entsprechen würde. Ich habe für genau diese Bräute unter euch, die „EINFACH MAL ANDERS“ sein wollen, eine Pinwand auf Pinterest erstellt, auf der ihr euch mal etwas ANDERE Inspirationen holen könnt.

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Kennst du die kleinen Hilfsmittel für den Traum vom perfekten Brautstyling?

Auch hier empfehle ich dir, deinem Stil treu zu bleiben. Die Entscheidung darüber, welche Hilfsmittel zum perfekten Brautstyling vonnöten sind, ist wiederum abhängig vom Stil, den wir für dich ermittelt haben, der dich in deine absolute Präsenz bringt und der dich authentisch sein lässt. Wenn du beispielsweise der „Romantische stille Typ“ bist, dann sollte das Braut-Make-up auch dementsprechend dezenter und zurückhaltender ausfallen und keine dramatischen Smokey Eyes geschminkt werden. Möglicherweise bist du jedoch ein „Tango-Typ“, bei dem Eleganz auf Leidenschaft trifft, dann darf das Make-up auch schon gern etwas mehr und dramatischer sein.

Welche Möglichkeiten und Tricks gibt es nun?

Möglichkeiten für die Hochzeitsfrisur, Styling und Make-up gibt es viele – und ebenso zahlreich sind die Hilfsmittel, mit denen der Traum vom perfekten Brautstyling am Hochzeitstag Wirklichkeit wird.

Da gibt es beispielsweise Haarteile, die für Länge, Fülle oder eine voluminöse Lockenpracht sorgen. Viele Hochzeitsfrisuren sind ohne Haarteil kaum machbar, wenn du z.B. kurze Haare trägst, aber doch eine Vorstellung von einer bestimmten Hochsteckfrisur hast.

Hierbei solltest du möglichst auf hochwertiges Natur- bzw. Echthaar zurückgreifen. Ich habe selbst viele Jahre Extensions getragen und weiß, wie wichtig die Qualität für die Optik der Frisur ist. Und da dies dein schönster Tag in deinem Leben werden soll, kann ich dir nur empfehlen ein paar Euro mehr für die echten Haarteile auszugeben.

Schau mal rein – möglicherweise wirst du hier fündig:

Ein weiteres Hilfsmittel für den perfekten Style sind „Unechte Wimpern für verführerische Augenaufschläge“ auch „False Lashes“ genannt. Diese können den Augenaufschlag sehr betonen und die Blicke auf sich ziehen. Probiere einfach mal selbst aus, was optimal für dich ist – ob nun Single Lashes, Half Lashes, ganze Wimpernbänder oder -perücken. Diese gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten. Zum Probieren müssen die Lashes auch nicht so teuer sein. Hier kann ich dir die Lashes von Ardell sehr empfehlen.

Klick dich einfach durch:

Um am Hochzeitstag toll auszusehen und sich wohlzufühlen, muss du keine Modelmaße haben. SCHUMMELN ist an diesem Tag erlaubt! Praktische Helfer wie Fashion-Tapes, Shape-Wear, Korsagen & Co sorgen für einen perfekten Auftritt in deinem Hochzeitskleid.

Hier ein paar Anregungen:

Wenn all das nur dazu beiträgt, dich ins Strahlen zu bringen und deinen Typ zu unterstreichen, bin ich absolut bei dir und kann dich darin nur bestärken.

Du wünscht dir regelmäßig Tipps, Anregungen und Ideen für ein glückliches & stilvolles Leben? Dann trage dich gleich hier in meinen Newsletter ein. Ich blogge zu Themen wie Mode, Beauty, Styling, Glück, Lebensqualität, Make-up, Lifetsyle u.v.m.

Liane Pietsch

Merken

Weitersagen!
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone

Kommentar posten

Glück & Stil Newsletter

Sie wünschen sich regelmäßig Neuigkeiten, Tipps und Anregungen rund um Themen wie Mode, Lifestyle, Glück, Farbe, Stil, Beauty, Lebensqualität, Träume, Make-up, Selbstverwirklichung u.v.m.?

Der Glück & Stil Newsletter ist kostenfrei – aber mit Sicherheit nicht umsonst.